Angebote für Kinder von 3-18 Jahren (in einzelnen Fällen bis 22 Jahren)

 

- Entwicklungsförderung/heilpädagogische Lern- und Übungsbehandlung
- Heilpädagogische Spieltherapie

- Kinderpsychodrama

- Tiergestützte Therapie (Hund)
- Eltern- und Familienberatung
- Systemische Familientherapie
- Psychologisch fundierte Maltherapie
- Heilpädagogische Kunsttherapie
- Farbentherapie

- Traumapädagogik, EMDR

 

Indikationen/Arbeitsschwerpunkte:

 

- Intervention bei sozial emotionalen Themen

- Allgemeine oder globale Entwicklungsverzögerung bei Kindern zwischen 3 und 7 Jahren

- Sozial-emotionale Entwicklungsverzögerung bei Kindern zwischen 3 und 7 Jahren (extrem schüchtern im Kindergarten, aggressiv im 

  Kindergarten u.a.)

- Selektiver Mutismus (teilweise Sprachlosigkeit)
- Intervention bei Ängsten/Schulangst

- Begleitung/Therapie bei sozialer Deprivation

- Begleitung im Falle von traumatischen Ereignissen/Monotraumata/Traumastörungen die nicht als klinisch auffällig  

  beschrieben werden oder Begleitung bei zugleich ärztlich und psychologisch behandelten Traumafolgestörungen

- Autismus Spektrums Störung oder Verdacht auf diese, Asperger Autismus, Atypischer Autismus, High functioning Autismus-